In Birkland unterwegs

24. Juni 2019: Mit dem Radl durch Birkland. Da sieht man ganz andere Dinge als mit dem Auto. Beim Neuwirt bekamen wir eine gute Brotzeit und haben alte Postkartenmotive vom Ort angeschaut. Dominikus Zimmermann, der Rokkokobaumeister, hat nicht nur die Wieskirche erschaffen. Der Altar in der Kirche in Birkland stammt auch von ihm.

Und seit über zehn Jahren gibt es „Helfer vor Ort“. Respekt! Und dass der Peitinger Ortsteil vor einigen Jahren bei „Unser Dorf soll schöner werden“ mitgemacht hat, wundert mich nicht. Die Gärten und die Häuser sind allesamt schön anzuschauen. 


Mit Burgl und Klaus Hardt war ich inzwischen auch mal auf dem Hohen Peißenberg. Schöne Aussicht! Ich komm ja grad viel rum in Peiting, aber auch die Umgebung ist richtig schön. Die beiden haben mir Wetterstation, Wallfahrtskirche und die schönen Berge ringsrum gezeigt.