Schönes Leben hier…

10. April 2019: Ja, wenn die Sonne scheint und der Frühling in der Luft liegt, dann ist das ein herrliches Gefühl! Und dann in Fischen bei „Tante Emma“ Scones mit Clotted Cream essen. Herrlich! Aber gleichzeitig mit der Natur erwachen auch die Schädlinge aus dem Winterschlaf, zum Beispiel der Eichenprozessionsspinner, der in Dinkelscherben sein Unwesen treibt. Dazu war kürzlich ein Vortrag mit dem Tipp, Leimringe an den Bäumen zu testen. Klingt einfach, aber wer eine stattliche Eiche erklimmen will, die schon ein paar Jährchen hinter sich hat, weiß, dass das nur Profis schaffen. Wir sollten das heuer auf jeden Fall mal ausprobieren. Jetzt sind die meisten Jahreshauptversammlungen  vorbei. Mit rund hundert Vereinen sind wir drei Bürgermeister im ersten Quartal immer gut beschäftigt. Und auch die SchwabenSPD hat ihre Jahreshauptversammlung schon gemacht. Ich habe mich nicht mehr als stellvertretende Vorsitzende aufstellen lassen und mich aus dem Bezirksvorstand verabschiedet.

Blumen zum Abschied im Bezirksvorstand

Passenderweise bekam ich im Dehner-Blumenhotel in Rain am Lech einen Blumenstrauß geschenkt. Es waren interessante und spannende Jahre, aber jetzt brauche ich meine Energie für Peiting. Für die SPD-Kreistagsfraktion habe ich zusammen mit meinem Kollegen Roland Mair einen Antrag zur Attraktivitätssteigerung im Nahverkehr erarbeitet: https://spd-kreistagsfraktion-augsburg.de/news/beim-nahverkehr-muss-auch-der-komfort-stimmen/ . Und den heutigen Abend werde ich vor dem Fernseher verbringen: der AEV spielt im Playoff-Halbfinale und die Panther spielen richtig gut. Das kann ein spannender Abend werden!